Rasen-MähkanteJeder, der schon mal einen Rasen gemäht hat, der z.B. direkt an eine Mauer grenzt, weiß eine Mähkante zu schätzen.

Dabei spielen Art und Form der Steine nur eine gestalterische Rolle. Sehr häufig verwenden wir abgerundete Mähsteine, mit denen man auch Rundungen einfach verlegen kann.

Die Steine sind 10-15cm breit, 4-5 cm stark und werden einfach in Sand verlegt.

Der Aufwand lohnt sich: Ein sauberer Abschluss und kein mühsames Nachmähen von Hand mehr an den Rändern, wo der Rasenmäher nicht hinkommt.

Rasenfläche 4In manchen Fällen ist auch ein 40-50cm breiter Plattenstreifen sinnvoll. Er dient als Gehweg und gleichzeitig als Mähkante.